19 Januar 2008

Nachwunchs

Nein, nicht bei mir. Meine Schwägerin ist schwanger. War wohl die letzte Aktion bevor ihr Freund ins Ausland gegangen ist um dort für 2 Jahre zu studieren. Sie will das Kind wohl und er ist tottraurig, dass er das Ganze nicht mitbekommt.

Kommentare:

tobi hat gesagt…

das ist hart! bin selbst gerade vater geworden und würde keine sekunde missen wollen.

auch bei uns stand ein studium zur frage, aber das haben wir erstmal sausen lassen.

die prioritäten sind anders gesetzt. der junge werdende vater sollte sich das mit dem studium noch einmal gut überlegen. sowas kann man immer nochmal anfangen, ein kind jedoch wächst nur einmal heran...

Morris hat gesagt…

Das Problem bei der Sache ist, es handelt sich um ein Privatsutdium. Lässt er es sausen, er steht quasi schon vorm Flughafen, verliert er mehrere tausend Euro...und die Möglichkeit eine Existenzgrundlage zu schaffen. So oder so, die Situation ist total Scheiße.
Meine Schwägerin will sich bis Morgen überlegen, ob sie das Kind bekommen will.